Kategoriearchiv: Bildung & Studium

Work & Travel – Leben und Arbeiten im Ausland

Work and Travel ist eine beliebte Möglichkeit für junge Leute ein so genanntes gap year zu absolvieren. Es wird oft genutzt um die Zeit zwischen dem Ende der Schule und dem Beginn der Ausbildung oder des Studiums zu überbrücken. Viele junge Erwachsen machen es auch nach ihrem Abschluss oder dem Ende ihrer Ausbildung bevor sie ins Berufsleben starten.

Studentenreisen – Studenten reisen günstiger

Student und Urlaub? Kann er sich das überhaupt leisten? Aber natürlich! Wofür gibt es denn die Studentenreise? Günstige Übernachtungsmöglichkeiten, verbilligte Flüge oder Zugverbindungen. Mit dem Studentenausweis kein Problem. Allerdings beginnt jede Reise – auch die Studentenreise – mit einer guten Vorbereitung. Wohin soll die Reise gehen? China oder Australien? Kanada oder England? USA oder Asien?

Duale Ausbildung

Eine duale Ausbildung heißt parallel zur Arbeit eine Weiterführung an der Schule zu führen, oder im Tertiärbereich in einer Berufsakademie einzusteigen. Realschüler, Hauptschüler sowie Gymnasiasten können schon nach Abschluss der 10. Klasse eine duale Ausbildung beginnen. Vorraussetzungen sind ein Berufsausbildungsvertrag vom Betrieb, in der Schweiz und Österreich auch „Lehrvertrag“ genannt. Der praktische Bereich wird in den Betrieben fortgeführt und der theoretische Teil entsprechend in der Berufsschule bzw. in der Berufsakademie. Auch Zusatzqualifikationen, d.h. weitere Kenntnisse und Fähigkeiten zu erwerben sind möglich.

Schüleraustausch – Ein Jahr lang ins Ausland

Die Globalisierung ist in den letzten Jahren stetig vorangestiegen und vernetzt die Welt immer mehr miteinander. Dank moderner Medien ist es heute kein Problem, sich mit Leuten auf der ganzen Welt zu unterhalten, neue Geschäftsideen mit ausländischen Partnern zu entwickeln und fremde Kulturen zu erleben. Verschiedene Sprachen, Landeskunde und internationales Know How sind heute, gerade im Berufsleben wichtiger denn je. Deshalb ist es bereits vor dem Start ins Berufsleben eine gute Sache sich mit fremden Sprachen und Kulturen vertraut zu machen. An vielen Schulen gibt es deshalb auch die Möglichkeit, für einige Zeit als Austauschschüler in ein fremdes Land zu reisen, um dort ein Schuljahr lang am Schulunterricht und am Leben im Gastland teilzunehmen.